Morgan EV3

Das elektrische Dreirad

Der Morgan EV3 ist das erste Elektroauto des Herstellers. Und was für eines!

Puristisches Fahrvergnügen mit futuristischem Antrieb, das ist der Morgan EV3. Ein Leergewicht von weniger als 500 Kilo verspricht ein sensationelles Handling. Der Elektromotor leistet 46 kW und treibt das Hinterrad an. Mit der 20 kWh Lithium-Ionen-Batterie erreicht der EV3 eine Reichweite von 240 Kilometern. Den Sprint auf 100 km/h schafft das elektrische Dreirad in weniger als neun Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 145 km/h.

Preislich ähnlich wie der Benziner

Interessanterweise soll der Stromer ungefähr gleich teuer sein wie der konventionelle Benziner. Bis der EV3 erhältlich sein wird, dauert es allerdings noch eine Weile, denn die Produktion startet erst im vierten Quartal 2016. (ka)

Newsletter abonnieren
01 Mär 2016