Autosalon Paris 2016

Die Premieren von Paris

Audi A5 Sportback: Der fünftürige A5. Technisch identisch mit dem Coupé. Auch als S5 Sportback erhältlich.
Audi Q5: Das Design ist vom Q7 abgeleitet, die Technik kommt aus dem A4.
Audi RS3 Limousine: Der überarbeitete Motor mit 400 PS stammt aus dem TT RS.
Audi S5 Sportback: Der sportliche A5 mit 354 PS.
Bentley Bentayga Diesel: Das schnellste Diesel-SUV der Welt und der sauberste Bentley überhaupt.
BMW X2 Concept: Jede Nische muss besetzt werden. Der X2 wird kommen.
Citroen C3: Citroen zeigt Mut und schickt einen ausgefallenen Kompakten ins Rennen. Die Airbumps stamme vom Cactus.
Citroen C3 WRC Edition: Die Rallye Edition vom neuen C3.
Citroen CXperience Concept: Möglicher Ausblick auf eine neue Oberklasse von Citroen.
Honda Civic: Der neue Civic bleibt optisch unkonventionell, wird technisch aber aufgerüstet.
Honda Civic Type R Concept: Honda zeigt schon, wie die böse Type R Version vom neuen Civic aussehen wird.
Honda Civic Type R Concept
Hyundai i10 Facelift: Frische Optik und neue Materialien im Innenraum.
Hyundai i30: Er möchte ein Auto für alle sein. Dezent, aber mit allem notwendigen ausgerüstet.
Hyundai RN30 Concept: Ausblick auf ein Performance-Auto von Hyundai.
Kia Soul Facelift: Sanfte optische Überarbeitung. Neu ist ein 204 PS Turbobenziner.
Land Rover Discovery: Reiht sich optisch in die Familie ein. Wird deutlich leichter.
Lexus UX Concept: Ein SUV, welches vor allem im Innenraum aufzeigt, wohin die Reise bezüglich Konnektivität geht.
Mercedes AMG GT Roadster: Die Roadster Variante vom AMG GT. Als GT C mit neuer Leistungsstufe (557 PS).
Mercedes E-Klasse All-Terrain: Die Cross-Variante der E-Klasse. Ausschliesslich mit Allrad erhältlich.
Mercedes EQ Concept: Rein elektrisches Concept-Car. Zeigt einen Blick in die Zukunft, wie sie sich Mercedes vorstellt.
Mitsubishi GT PHEV Concept: Ein Concept mit rund vier Motoren. Ist ein Plug-in Hybrid.
Nissan Micra: Schickes Design mit klassischem Cockpit. Kommt anfangs bloss mit 90 PS Motoren, je ein Diesel und ein Benziner.
Opel Ampera-e: Das neue Elektroauto für die Massen von Opel. Die Reichweite beträgt über 500 Kilometer.
Opel Karl Rocks: Die Cross-Variante vom Karl. Ansonsten weitgehend identisch mit dem normalen Karl.
Peugeot 5008: Ein neues, grosses SUV von Peugeot. Nur mit Frontantrieb.
Peugeot Dakar Fahrzeug: Das Dakar Rennauto von Peugeot.
Porsche Panamera 4 E-Hybrid: Der Plug-in Hybrid vom Panamera. Vereint Sportlichkeit und Umweltverträglichkeit.
Renault Zoe Facelift; Sanfte optische Veränderung. Neu mit 400 Kilometer Reichweite.
Renault Koleos: Der neue Koloes reiht sich in das Markendesign ein. Kommt mit Allradantrieb.
Renault Trezor Concept: Wegweisende Studie von Renault mit Elektroantrieb.
Renault Trezor Concept
Seat Ateca Xperience: Eine rustikalere Variante vom Ateca. Technisch identisch mit dem normalen Ateca.
Skoda Kodiaq: Vielseitiges, grosses SUV, das erste von Skoda. Auch als 7-Plätzer erhältlich.
Smart Fortwo Electric Drive: Die elektrisch betriebenen Smarts schaffen rund 160 Kilometer Reichweite.
SsangYong LIV-2 Concept: Seriennahe Studie von SsangYong. Zeigt, wie das Topmodell aussehen könnte.
Suzuki Ignis: Mutiges Design von Suzuki. Wirkt grösser, als er eigentlich ist.
Suzuki SX4 S-Cross Facelift: Starke Veränderung, ist aber «nur» ein Facelift. Auch neue Motoren sind im Portfolio.
Toyota FCV Plus Concept: Brennstoffzellen-Studie von Toyota. Soll urbane Mobilität der Zukunft aufzeigen.
Volvo V90 Cross Country: Die Cross-Variante vom V90. Kommt ohne Plug-in Hybrid Antrieb.
VW I.D. Concept: VW Vorstellung von Elektromobilität und autonomen Fahren im Jahr 2025.

Wir präsentieren alle Neuheiten und Premieren, die zurzeit am Autosalon in Paris im Rampenlicht stehen.

Vom 1. - 16. Oktober findet der Autosalon in Paris statt, aktuell dauern die Pressetage an. Viele Premieren, aber auch Facelifts und spektakuläre Studien sind in Paris anzutreffen.

Alle neuen Modelle, die an der Messe ausgestellt sind, sind in der eingebundenen Galerie zu betrachten, in der wir Presse- und Messebilder alphabetisch sortiert haben. Die Liste und die Galerie werden laufend aktualisiert, weshalb es sich lohnt, mehrmals vorbeizuschauen. Zu den wichtigsten Neuheiten haben wir zudem ergänzende Informationen:

Text: Koray Adigüzel

Bilder: Hersteller, Michael Lux, Vesa Eskola

29 Sep 2016