Oldtimerland Bodensee

Den Oldie im Winter rausholen

Wer Lust hat, seinen Oldie in der kalten Jahreszeit auszuführen, findet hier gleich zwei mal die Gelegenheit dazu.

Am 11. und 12. März veranstaltet das Oldtimerland Bodensee eine Rundfahrt um den See. Nebst der Rundfahrt gibt es unterhaltsame Sonderprüfungen, doch die sind keine Pflicht. Es geht vor allem um das gemütliche, kameradschaftliche Beisammensein. Die Startgebühr beträgt 125 Euro.

Ausgedehnter Sommerritt

Wer lieber im Sommer auf Tour geht, dem sein die Mille Fiori (italienisch für «tausend Blumen») empfohlen. Vom 30. August bis 2. September geht es über schöne Pässe ins Südtirol. Zugelassen sind Fahrzeuge bis Baujahr 1987. Auch bei dieser Veranstaltung gibt es optionale Prüfungen, jedoch steht der Spass im Vordergrund, nicht die Wertung. Die Startgebühr für diese ausgedehnte Reise beträgt 1375 Euro.

Weitere Infos: www.oldtimerland-bodensee.de

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: Oldtimerland Bodensee

 

 

12 Mär 2017