Road Days im Verkehrshaus

Mitmachen und Spass haben

Das Verkehrshaus sucht den nächsten Champion in den Disziplinen Seifenkisten-, Go-Kart- und Tret-Scooter-Fahren!

Die Road Days 2017 vom Freitag, 28.April bis Sonntag, 30. April im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern stehen ganz im Zeichen der Förderung des Rennsportes und des Champathlon. An den drei Tagen haben Besucher die Möglichkeit in den Rennsport einzutauchen, Fahrzeuge aus dem Rennsportbereich aus der Nähe zu betrachten, sich in den Disziplinen Seifenkisten-, Go-Kart- und Tret-Scooter-Fahren zu probieren und im Verkehrshaus ihr fahrerisches Können unter Beweis zu stellen.

Champathlon – Werde der nächste Champion!

Die Hauptattraktion der diesjährigen Road Days. In diesem spannenden 3-Kampf sucht das Verkehrshaus den Champion 2017. Die Teilnehmer und angehenden Rennsporttalente im Alter von 7 bis 20 Jahren messen sich in den Disziplinen Seifenkiste, Go-Kart und Tret-Scooter um die schnellsten Zeiten auf den drei Rennstrecken. Die Fahrzeuge werden für alle Teilnehmer zur Verfügung gestellt, damit alle die gleichen Chancen haben.

Weitere Infos finden sie hier.

Text: Pressedienst / Koray Adigüzel

Bild: zvg

Newsletter abonnieren
25 Apr 2017