Concours in der City

Zurich Classic Car Award

Über 50 feinste Sammlerfahrzeuge aus allen Epochen versammeln sich am 17. August 2016 zum jährlichen Concours d’Elégance des Zurich Classic Car Award (ZCCA) auf dem Bürkliplatz am Ende der Zürcher Bahnhofstrasse. Ein in jeder Hinsicht aussergewöhnlicher Oldtimerevent in ebenso ungewöhnlichem Ambiente.

Geschäftiges Treiben drum herum

Das Besondere an der Präsentation ist, dass man sich weder an einem Wochenende, noch an einer ausgewählt exklusiven Adresse trifft. Der Concours d’Elégance findet mitten im geschäftigen Treiben an einem ganz normalen Mittwochmorgen ab 10 Uhr statt. Rundherum tobt die City, quietschen die Trams, rauscht der Verkehr und es wird gelaufen, geredet, telefoniert. Hinter den Fenstern wird gekauft, verkauft und Geld verdient: die Zürcher City bleibt nicht stehen. Doch die Zeit auf dem Bürkliplatz scheint genau das für ein paar Stunden zu tun, wenn sich bekannte und unbekannte Marken, äusserst rare genauso wie viel verkaufte Modelle Publikum und Fachjury stellen. Diese Mischung macht den besonderen Charme des ZCCA aus und auch die Tatsache, dass die Autos frei zugänglich und die meist auskunftsfreudigen Besitzer anwesend sind.

Jury aus Autojournalisten

Die Fachjury besteht aus autoaffinen Journalistinnen und Journalisten und bestimmt nebst den Kategoriensiegern auch den Gesamtsieger der Veranstaltung, welcher mit dem „Zurich Classic Car Award 2016“ prämiert wird. Zusätzlich zu den von der Jury verliehenen Preisen hat das Publikum die Wahl, mit seiner Stimme den „Public Prize ZCCA“ zu ernennen.

Die Fahrzeuge werden teilweise an Oldtimerveranstaltungen vorselektioniert. Aber jeder, der Freude daran hat, sein einzigartiges Fahrzeug zu präsentieren und ein paar unbeschwerte Stunden unter Gleichgesinnten verbringen und stilvolle „Benzingespräche“ zu führen, kann sich bis zum 1. August 2016 anmelden (www.zcca.ch). Und wer sowieso gerade in Zürich ist, sollte sich einen Abstecher auf den Bürkliplatz unbedingt gönnen.

Text: Stefan Fritschi

Bilder: Veranstalter

Newsletter abonnieren
03 Jun 2016