Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug

Kein OSMT am 14. Juni!

Auch die Organisatoren des OSMT in den Stierenstallungen Zug um Robert Hümbeli schauten dem Bundesrat bei seinen jüngsten Verlautbarungen exakt auf die Finger, was nun erlaubt ist und was nicht. Die traurige Quintessenz: Das nächste OSMT vom 14. Juni muss abgesagt werden.

Veröffentlicht am 29.05.2020

Hier das offizielle Statement von Organisator Robert Hümbeli vom 29. 5. 2020:

"Mit Spannung verfolgte ich die Pressekonferenz des Bundesrates vom 27. Mai 2020. Die neuen Richtlinien, Anlässe bis max. 300 Personen, lässt uns keine Chance, das OSMT Zug vom 14. Juni durchzuführen.

Zu gross wäre der administrative Aufwand, und ein souverän kontrollierter Teilnehmerbestand könnte nicht sichergestellt werden.

Wir wären bereit ein "abgespecktes Corona Notlösungs Oldtimertreffen" zu realisieren, dafür brauchen wir aber eine Bewilligung für mindestens 900 Besucher.

Ich werde in nächter Zeit mit dem Amt für Gesundheit Kontakt aufnehmen, damit wir für den Juli und/oder August bereit sind, die Treffen in einer kleineren Form (unter 1000 Personen) durchzuführen.

Wir bleiben dran, vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt weiterhin gesund. Wir haben es bald geschafft.

Kameradschaftliche Grüsse,
Robert Hümbeli"

Das nächste OSMT ist geplant für den 5. Juli 2020. Hier der Link zur offiziellen Homepage: www.osmt.ch

 

Fotos (OSMT 10. September 2017): Stefan Fritschi

 

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.