Motorworld Classics Bodensee
Anzeige

Motorworld Bodensee ist zurück

Nach zweimaliger Pause aufgrund behördlicher Anordnungen ist die Motorworld Classics Bodensee wieder zurück im Rennen. Vom 6. bis 8. Mai 2022 zeigt die Verkaufs- und Eventmesse in Friedrichshafen drei Tage lang sehenswerte Objekte auf zwei, drei und vier Rädern. Neben zahlreichen Clubs, dem Vintage Racing auf dem Rundkurs und namenhaften Oldtimerhändlern präsentiert sich erstmals der Verein „Freunde alter Motorräder“ aus der Schweiz mit Klassikern aus dem vorherigen Jahrhundert.

Veröffentlicht am 16.03.2022

Auf über 80 000 Quadratmeter können Klassikfans mehr als 800 Aussteller mit historischen Autos, Motorrädern, Traktoren, Flugzeugen und Booten in Augenschein nehmen. Rund 38 000 internationale Besucher aus der Vierländerregion und darüber hinaus werden erwartet. Neben den namhaften Ausstellern und Privatanbietern gibt es auch in diesem Jahr den Teilemarkt.

Mit besonders hochkarätigen Seltenheiten reisen die „Freunde alter Motorräder“ (FAM) aus der Schweiz an. Die Motorworld Classics Bodensee und der FAM werden die Vielfältigkeit der Töffs und Marken längst vergangener Zeiten präsentieren. Neben den Veteranenfahrzeugen aus der Schweiz dürfen sich die Oldtimerfans auch auf die britischen Cafe Racer im Ace Café freuen. Von Ducati bis hin zu Royal Enfield Modellen wird Vieles geboten. Der Treffpunkt der Cafe Racer-Gemeinde feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen auf der Messe. 

Weitere Geburtstagsjubiläen werden auch bei den acht Mercedes Clubs gefeiert. Sie bringen ihre Schätze mit und zeigen ihre Oldtimer auf rund 1 000 Quadratmeter Fläche. Vom Pagode-Club bis hin zu dem Club für den Mercedes 107 zeigen die Mitglieder ihre Automobile und haben für jeden etwas dabei. 

Neben den ausgestellten Modellen in den Hallen und im Freigelände gibt es das Motorengeräusch vergangener Zeiten auch live auf dem Rundkurs beim Vintage Racing zu hören. Schon jetzt haben sich einige Besitzer von wertvollen, historischen Rennsport-Fahrzeugen für den Messerundkurs angekündigt. „In diesem Jahr werden rund 150 Rennsport Fahrzeuge auf zwei und vier Rädern zu sehen und zu hören sein. Sie werden uns noch einmal in die guten, alten Zeiten mitnehmen", äussern sich Projektleiter Roland Bosch und der Rennleiter Armin Wanschura begeistert. Neben dem klassischen Rundkurs wird es zudem noch eine Drift-Challenge mit weiteren rollenden Highlights geben. 

 

Die Motorworld Classics Bodensee steht vom 6. bis 8. Mai 2022 in den Startlöchern und hat für Besucher am Freitag von 10 - 19 Uhr, am Samstag von 9 - 18 Uhr und am Sonntag von 9 - 17 Uhr geöffnet.

Hier geht es zur Homepage des Veranstalters ...

 

... und hier ein paar Impressionen aus vergangenen Messen:

 

Anzeige
Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

Motorworld Classics Bodensee

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.