Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio (2024)

Alfa Romeo Giulia QV – Immer noch heiss?

Die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio ist schon seit 2016 auf dem Markt. Ihr Alter merkt man ihr auch an. Aber gehört sie deswegen auch schon zum alten Eisen, oder hat sie noch ihre Daseinsberechtigung? Test!

Veröffentlicht am 11.05.2024

Als die Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio auf den Markt kam, hiess sie noch QV und musste sie sich mit dem BMW M3 F80 messen. Während der Bayer bereits mit dem Facelift der nachfolgenden Generation unterwegs ist, hat sich die Italienerin kaum verändert. Ein paar neue Lampen hier, ein bisschen mehr Leistung da, viel mehr ist bei der Überarbeitung 2023 nicht passiert. Ist sie vielleicht bloss zu eitel, um abzutreten? Oder gehört sie noch lange nicht zum alten Eisen? Das klärt unser Test!

So schön wie am ersten Tag

Möchten Sie weiterlesen?

Der von Ihnen gewünschte Artikel ist für Abonnenten kostenlos, für alle anderen kostenpflichtig. Um weiterzulesen, müssen Sie sich als Abonnent anmelden oder den Artikel kaufen.

Einzelartikel: 2.-
E-Paper-Abo: ab 6.70/Monat (89/Jahr)
Print-Abo: ab 8.40/Monat (125/Jahr)

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren: