Auktion

Bullitts Mustang für 3,74 Mio. US-Dollar verkauft

Der originale 1968er-Ford Mustang, der mit Steve McQueen alias Frank Bullitt vor der Kamera stand, ist am 11. Januar 2020 von Mecum in Florida für 3,74 Millionen US-Dollar versteigert worden. Der Vater des Verkäufers Sean Kiernan hatte das Auto 1974 für 3500 Dollar gekauft.

Veröffentlicht am 23.01.2020
<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.