Veranstaltung

Der «kleine Klausen» - Sonntag, 10. Oktober

Es wird auch «kleiner Klausen» genannt, das Opfertshofer Bergrennen. An diesem Sonntag findet die Neuauflage statt - und die Veranstaltung ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Veröffentlicht am 08.10.2021

Zurück bis ins Jahr 1927 reichen die ersten Archivaufzeichnungen über das Opfertshofer Bergrennen, welches in den Anfängen vom SRB zusammen mit dem TCS Schaffhausen durchgeführt wurde. In der Berichterstattung der Schaffhauser Nachrichten vom 24.09.1928 wurde das erste Mal vom «kleinen Klausen» geschrieben. Mancher Fahrer hat sich dahingehend geäussert, dass er eher ein grösseres Rennen versäumen wollte, als dass er auf das Opfertshofer Bergrennen verzichtete.

Die Beliebtheit der Strecke wird weiter illustriert durch die Tatsache, dass dieses Bergrennen eines der bestbesuchten Automobilrennen der ganzen Schweiz überhaupt darstellt. Am gleichen Tag fuhren auf der gleichen Strecke Autos, Motorräder und «Velofahrer» um die Wette. Im Laufe der Zeit wurde dann das Rennen organisatorisch durch den ACS durchgeführt. Im Jahre 1950 fand das letzte Rennen auf der durch das Dorf führenden, originalen 3,8 km langen Strecke statt. Mit 4'000 Besuchern erreichte das Rennen schon damals ganz grosse Aufmerksamkeit.

Der rote Porsche am kleinen Klausen

Am Sonntag, 10. Oktober, ist es zwischen 9 und 18 Uhr wieder soweit: Auf den Tag genau nach 71 Jahren findet der «kleine Klausen» wieder statt. Dieser spezielle Anlass kombiniert die vier Elemente Natur, Rädern, Muskeln und Motoren. Nebst den Oldtimer-Showläufen wird es im Rahmenprogramm die Zieleinfahrt der Nostalgie-Radrundfahrt und ein Radrennen geben. Was heute einzigartig ist, war damals in Schaffhausen am Bergrennen Opfertshofen absolut normal. Am Tag des motorisierten Bergrennens führte jeweils der kantonale Radfahrerverband auf der gleichen Strecke seine Bergmeisterschaft durch.

Die Veranstaltung, sehr liebevoll organisiert, soll zeigen, dass auch noch 71 Jahre nach der letzten Ausgabe, die Mischung aus Automobilisten und Radfahrern unter dem Motto «treffen, geniessen, begeistern» ein Highlight für Gross und Klein sein kann. Die auto-illustrierte ist selbstverständlich auch vor Ort. Dann erfahren Sie auch, was es mit diesem roten Porsche auf sich hat.

Mehr Informationen: www.kleinerklausen.ch

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.