News

Hankook hilft SPITEX

Hankook greift der SPITEX unter die Arme und ermöglicht eine kostenlose Reifenmontage für deren Fahrzeuge beim Bezug von Hankook-Sommerpneus. Das Projekt wurde gemeinsam mit den rund 600 Multimarken-Werkstattkonzeptpartnern von carXpert und Garage plus ins Leben gerufen.

Veröffentlicht am 16.04.2020

Auch in der aktuellen Ausnahmesituation darf die Sicherheit im Strassenverkehr nicht zu kurz kommen. Hankook bietet im Zuge der Corona-Pandemie seine Unterstützung für die schweizweite spitalexterne Hilfe und Pflege in Form einer kostenlosen Reifenmontage für die Einsatzfahrzeuge an. Mit dieser Aktion unterstützen der Reifenhersteller und seine Partner die ambulante Pflege bei ihrer wichtigen Arbeit und tragen dafür Sorge, dass die Helfer in der bevorstehenden Sommersaison sicher unterwegs sind. Das Unternehmen arbeitet dazu mit den Werkstattpartnern von carXpert und Garage plus zusammen. Die jeweiligen Werkstattkonzeptpartner stellen nach der Montage in dem jeweiligen Betrieb nur die Reifenkosten in Rechnung, die Montage wird anteilig von Hankook und den Werkstattkonzepten übernommen.

«Wir freuen uns, mit den Multimarken-Betrieben von carXpert und Garage plus Partner an unserer Seite zu wissen, welche sich entschlossen haben, uns beim Reifenwechsel-Programm für die SPITEX zu unterstützen. Ohne deren Mithilfe wäre dieses Angebot in dieser Form nicht möglich», sagt Andreas Wirth, Country Manager Switzerland bei Hankook Tire Austria. «Die Aktion kommt schweizweit gut an», sagt Felix A. Schwaninger, Leiter Werkstattkonzepte Schweiz. «Wir bekommen viele positive Rückmeldungen. »

Text: Jörg Petersen

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.