Modernisierter Karoq
Anzeige

Škoda Karoq - Neue Designskizzen

Anhand zweier Designskizzen zeigt Škoda, wie die Zukunft des Škoda Karoq aussehen könnte. Rund vier Jahre nach seiner Vorstellung erhält er ein optisches wie auch technisches Update.

Veröffentlicht am 16.11.2021

Die oben gezeigte Designskizze zeigt die neu gestaltete, noch markantere Front des modernisierten Škoda Karoq. Der breitere, hexagonale Škoda Grill ziert markante Doppelrippen, unterhalb von welchem sich ein breiter Lufteinlass befindet. Die Frontscheinwerfer sind insgesamt schmaler als bisher und reichen bis an den Kühlergrill heran. Der ganze Auftritt wird von neuen Tagfahrleuchten unterstrichen. Allgemein wurde das ganze Lichtkonzept an der Frontpartie überarbeitet.

 

Die zweite Skizze des Škoda Karoq

Auf der zweiten Skizze wird die Heckpartie des Karoq gezeigt. Die neuen Rücklichter sind schärfer gezeichnet. Er hat einen längeren Heckspoiler und hat einen schwarzen Heckdiffusor. Eben wie die Frontscheinwerfer, schmaler, breiter und aggressiver. Wie man es bei Škoda sowieso schon kennt sorgen kritalline Strukturen für viele Akzente in den Leuchten.

 

Bilder/Skizzen: Škoda

Text: Dario Fontana

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.