BMW am Super Bowl 2022

Werbespot mit Salma Hayek und Arnold Schwarzenegger

BMW wird während des Super Bowls am Sonntag, den 13. Februar 2022, einen neuen 60-sekündigen Werbespot ausstrahlen, um den BMW iX zu promoten, der nächsten Monat in den USA auf den Markt kommt. Im Spot sind Arnold Schwarzenegger und Salma Hayek Pinault zu sehen. Regie führte der Regisseur Bryan Buckley. Der Spot wird in der dritten Werbepause des ersten Viertels des Spiels ausgestrahlt.

Veröffentlicht am 09.02.2022

Schwarzenegger spielt Zeus, den griechischen Gott von Blitz und Donner, und Hayek Pinault dessen Gemahlin, die Göttin Hera. Die beiden ziehen sich vom Olymp in ein ruhiges Dasein in Palm Springs, Kalifornien, zurück. Die Monotonie des Ruhestands macht Zeus jedoch schnell zu schaffen. Er ist frustriert von seinen Problemen mit der irdischen Elektronik und den ständigen Bitten seiner lästigen sterblichen Nachbarn, ihre elektrischen Golfcarts und Heckenscheren aufzuladen. In der Zwischenzeit hat sich Hera, die Heldin der Geschichte, gut eingelebt und fühlt sich im Ruhestand sichtlich wohl.

Um wieder etwas Aufregung in Zeus’ Leben zu bringen, schenkt sie ihm einen elektrischen BMW iX, der die Elektronik-Begeisterung ihres Mannes augenblicklich erneut entfacht. Der Spot endet mit dem glücklichen Paar, das in seinem iX zum Klang von „Electric Avenue“ von Eddie Grant die Strasse entlang rockt, während Zeus mit seinen elektrischen Kräften die Ampeln auf Grün schaltet.

„Der Humor liegt darin, dass dieser legendäre Gott der Blitze, der als unverwüstlich gilt, mit der Elektronik des Alltags Probleme hat“, sagt Schwarzenegger. „Erst als seine brillante Frau ihm einen vollelektrischen BMW iX schenkt, wird Zeus von der mächtigen Kraft der Elektrizität getroffen und vollständig verjüngt.“

Der Spot wurde von der für BMW federführenden US-Kreativagentur Goodby Silverstein & Partners konzipiert und unter der Regie des zweimal Oscar-nominierten Filmregisseurs Bryan Buckley realisiert, der für seine Arbeit an mehr als 65 Super Bowl-Werbespots bereits viel Anerkennung erhalten hat. Hayek Pinault tritt erstmals in einem Super Bowl-Spot auf und ist darüber hinaus zum ersten Mal gemeinsam mit Schwarzenegger in einem landesweiten Werbespot zu sehen.

„Dies ist meine erste Super Bowl-Werbung – und das erste Mal, dass ich eine griechische Göttin spiele“, beschreibt Hayek Pinault ihre Rolle. „75 Prozent der Entscheidungen, die in einer Ehe darüber gefällt werden, wofür das Geld ausgegeben wird, werden von Frauen getroffen. Auch in diesem Spot ist es die Frau, die sich für das richtige Auto entscheidet, um ihren Mann wieder auf Kurs zu bringen. Natürlich ist der Werbespot unterhaltsam, aber es steckt auch eine echte menschliche Wahrheit darin.“

Hier ist der ganze Spot zu sehen

 

 

Text: Stefan Fritschi und BMW
Fotos: BMW

 

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.