Jubiläum
Anzeige

Mercedes-Benz feiert in Pebble Beach

Mercedes-Benz schickt eine ganze Armada von SL zum 70. Geburtstag von Pebble Beach.

Veröffentlicht am 09.08.2021

1951 fand der Concours’ d’Elegance in Pebble Beach zum ersten Mal statt. Längst ist die Schönheitskonkurrenz in Kalifornien der wichtigste Oldtimer-Event des Jahres (zusammen natürlich mit den Veranstaltungen im Umfeld). Mercedes-Benz hat zwar selber nichts zu feiern (ausser vielleicht die baldige Premiere des neuen SL (R232)), schickt aber quasi die ganze SL-Historie über den grossen Teich.

Klar gibt es da die typischen SL-Vertreter, einen 300 SL Roadster (W198) von 1957, eine Pagode (W113) von 1969. Doch wichtiger sind der W194, der 300 SL Rennsportwagen von 1952, mit dem Caracciola 1952 Vierter wurde (Bild oben). Und dazu auch noch ein Einzelstück aus dem Jahr 1953, der so genannte Rennsport-Prototyp (Bild unten). Wenn Sie also gerade in der Nähe sind: vorbeischauen, mitfeiern.

Anzeige
<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



Anzeige
ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.