Swiss Classic Award

Das Rennen ist immer noch offen

Ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zeichnet sich aktuell bei der Abstimmung für den SWISS CLASSIC AWARD 2020 ab! In den drei Kategorien „Innovation Award“, „Door Opener Award“ und „Rookie Award“ stehen erneut attraktive Kandidaten zur Wahl. Es steht noch kein Sieger fest – bis zum 4. Oktober 2020 kann abgestimmt werden!

Veröffentlicht am 10.09.2020

Der SWISS CLASSIC AWARD wird bereits im dritten Jahr für herausragende Projekte und Persönlichkeiten aus der Classic Car Szene vergeben. Neu wird der Award von der „autobau erlebniswelt“ in Romanshorn, der Oldtimer-Versicherung „BELMOT“ und der SWISS HISTORIC VEHICLE FEDERATION (SHVF) unterstützt.

Weitere Informationen zum SWISS CLASSIC AWARD und die Abstimmung finden Sie bitte HIER.

 

 

Unternehmen und interessierte Classic Car Enthusiasten können auch persönlich an der Verleihung des SWISS CLASSIC AWARDS 2020 im autobau in Romanshorn teilnehmen. Zur Verfügung stehen Tische für maximal acht Personen, die ganz oder teilweise gebucht werden können. Eine ideale Gelegenheit für eine aussergewöhnliche Kundeneinladung, ein spezielles Geschenk oder zum Networking. Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind HIER möglich.

 

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.