Renault Twingo MK4

Der Renault Twingo kehrt zurück!

Bald wird die Elektromobilität wieder ein Stück bezahlbarer. Renault hat eine neue, elektrische Generation des ikonischen Twingo angekündigt! Kompakt, sympathisch und ab unter 20'000 Franken.

Veröffentlicht am 17.11.2023

Renault will Elektromobilität bezahlbarer machen. Bis spätestens 2028 sollen die E-Autos der Marke auf demselben Preisniveau sein wie vergleichbare Verbrenner. Für diese Strategie hat man die Unternehmenseinheit «Ampere» ins Leben gerufen. Sie wird unter dem Markennamen Renault Elektroautos entwickeln, herstellen und vermarkten. Damit das mit der Preisgestaltung auch klappt, bringt man neben Renault 4 und Renault 5 auch einen neuen Twingo auf den Markt, der unter 20'000 Euro (ca. 19'300 Franken) kosten soll.

Mini-Verbrauch


Die Neuinterpretation zitiert unverkennbar das Original. Die halbrunden Türgriffe sind genauso vorhanden wie die halbrunden Heckleuchten.

Noch heisst die Studie «Legend», doch sie ist unverkennbar an den Twingo der ersten Generation angelehnt. Kulleraugen, drei angedeutete Lufteinlässe auf der Fronthaube, rundliche Form, alles da. Auf dem Heckdeckel steht sogar «Twingo», nur ist es diesmal ein Fünftürer. Zur Technik ist noch nicht viel bekannt. Der Elektroantrieb soll nur 10 kWh/100 km verbrauchen, der Innenraum hauptsächlich auch nachhaltige Materialien setzen. Gebaut werden wird der neue Twingo in Europa. Zusammen mit dem Preis bescheinigen wir dem Kleinen einen grossen Erfolg. Wann er auf den Markt kommen wird, verrät Renault noch nicht.

R4 und R5 folgen auf dem Fusse


Familienfoto: Scénic, R4, Twingo, R5 und Mégane E-Tech Electric (v. l.) bilden das Zentrum des Angebots an Elektroautos.

Anfang 2024 wird der Renault 5 auf den Markt kommen. Der Kompakte soll rund 400 Kilometer Reichweite haben und ab etwa 25'000 Euro (ca. 24'000 Franken) zu haben sein. Davon wird es auch eine Hot-Hatch-Variante namens Alpine A_290 geben. 2025 folgt der Renault 4, der über die Retro-Anleihen hinaus auch einige Offroad-Elemente mitbringt.

Text: Moritz Doka
Bilder: Renault

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn hier kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt. Bei Fragen wenden Sie einfach per E-Mail an ai-abo@c-media.ch